Schlagwort-Archive: Landgrabbing

Britische „Entwicklungshilfe“ finanziert den Wettlauf der Konzerne um Afrika

Von Miriam Ross, Übersetzung Susanne Schuster Britische Entwicklungshilfe in Höhe von 600 Millionen englische Pfund wird Unternehmen wie Unilever und Monsanto dabei helfen, afrikanisches Land und afrikanische Landwirtschaft in Besitz zu nehmen. Diese Machtübernahme der Großkonzerne wird für die Kleinbauern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Ghana, Kolonialismus, Mosambik, Tansania | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Agrarkolonialismus

Von Heidi Chow / WDM Action Magazine Winter 2014 Übersetzung von Susanne Schuster Die neue G8-Allianz für Ernährungssicherheit ermutigt multinationale Konzerne, in die afrikanische Landwirtschaft zu „investieren“. Heidi Chow erklärt, warum WDM dagegen kämpfen wird. Der koloniale „Wettlauf um Afrika“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Kolonialismus, Mosambik, Tansania | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Rolle US-amerikanischer Universitäten im afrikanischen Landraub

Übersetzung: Susanne Schuster, Original: John Vidal & Claire Provost Institutionen wie Harvard und Vanderbilt benutzen nachweislich Hedgefonds für Landgeschäfte, die zur Vertreibung von Bauern führen US-Universitäten benutzen nachweislich Stiftungsfonds für Geschäfte, durch die Tausende von ihrem Land in Afrika vertrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Äthiopien, Mosambik, Sudan | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen