Teersandprotest vor der Hauptversammlung von BP

Hier ist ein cooler Kurzfilm über den Ölsandprotest vor dem ExCel Centre in London, wo am 15. April die BP-Hauptversammlung stattfand. Die Ölsand-Resolution von BP-Aktionären war der letzte Punkt auf der Tagesordnung vor der Mittagspause, als viele der anwesenden Pensionäre schon mehr am kostenlosen Mittagessen interessiert waren als sich einige Gedanken über Umweltzerstörung in einem gigantischen Ausmaß sowie Menschenrechtsfragen zu machen. Kanada ist schließlich auch weit weg.  Ziemlich interessant an dem Filmchen ist der Abschnitt, wo einige Aktionäre zu den Teersanden befragt werden; die meisten von ihnen verhalten sich wie gute Kapitalisten, entsprechend den Spielregeln des Systems, also den Gewinn zu maximieren und sich nicht (zu viele) Gedanken um Mensch und Natur zu machen. Sehr gute Darbietung von der rothaarigen Frau, welche die Protestierenden total hysterisch mit “red-wing bolsheviks” ankreischt. BP lehnte die Resolution zwar ab, doch die Botschaft ist auf jeden Fall angekommen (immerhin 15 % der Aktionäre stimmten für die Resolution oder enthielten sich). Die Anti-Teersand-Aktivisten werden den weiteren Handlungen des Unternehmens jedenfalls heiß auf den Fersen bleiben.

Von Susanne Schuster

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Teersandabbau abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s